URCW Mannschaft bei der BM

Union Bundesmeisterschaften in Wolfurt

Ringen | Wolfurt, 07.05.2011

Vorarlberg holt sich 50 Medaillen bei der Sport Union Meisterschaft und stellt 21 Bundesmeister.

 

Es waren 156 Meldungen davon gingen leider nur 103 Mädchen und Burschen auf die Matten. Der URC Wolfurt konnte mit seinen 48 RingerInnen fast die Hälfte aller SportlerInnen stellen. Mit Dornbirn, Mäder und Wolfurter brachte die Union Vorarlberg mehr Teilnehmer als der Rest Österreich auf die Matten.

Es zeigt, die Vorarlberger Unions Sportvereine sind führend in der Sportart Ringen.

 

Ein wunderbarer Tag für Wolfurt, nicht nur das Wetter war herrlich, auf die Erfolge der Sportler ließ die Betreuer und Zuschauer jubeln. 16 Titel für den URC Wolfurt, 4 für den URC Mäder und 1 für Grappling Union Dornbirn. Ein super Ergebnis, das durch die weiteren 29 Medaillen und vielen Platzierungen fast noch getoppt wurde.

 

Die Meister und Meisterinnen

Wolfurt: Bernhard David, Fritsche Sebastian, Gliebe Nikolas, Stöckeler Michael, Braun Benjamin, Schedler Anjin, Kastlunger Leon, Özkaya Bünjymin, Hörgüclüoglu Nevzat, Novak Tobias, Kurt Ozan, Schwärzler Julia, Stöckeler Simone, Wosasek Alyssa, Krusch Rebecca, Mementi Melanie; Mäder: Lederhaß Nico, Bruckmaier Florian, Staudacher Thomas, Simma Johannes; Dornbirn: Laritz Dominik;

 

Vereinswertung: 1. URC Wolfurt 111 Pkt., 2. URC Mörbisch 40, 3. KSV Söding 23, 4. Union Hörschin 19, 5. URC Mäder 19, 6. SU Abtenau 18, 7. URV Vigaun 8, 8. Grappling Union Dornbirn 5;

 

Vorarlberg freut sich auf die nächsten österreichischen Sport UNION Bundesmeisterschaften

 

>Foto                                        >Ergebnisliste

 

 

 

 >Zurück zur News-Übersicht

TERMINE

>ÖM Beach Wrestling
9.06.2018
Wolfurt

>offene ÖM Schüler
30.06.2018
Turnhalle MS Klaus

>ÖM Schüler freistil
1.07.2018
Turnhalle MS Klaus

>Max Amann Turnier
02.12.2018
Turnhalle Mittelschule
Mäder