Int. Trainingslager Aschaffenburg

Ringen | Aschaffenburg/GER 17.03. – 19.03.2014

Drei Vorarlberger Juniorenringer nahmen am internationalen Trainingslager im Olympiazentrum von Aschaffenburg teil. Es war für einige Länder das letzte große Vorbereitungstrainingslager für die anstehenden Europa Meisterschaften der Männer in Finnland Anfang April diesen Jahres.

 

Es nahmen daran teil: die komplette Deutsche Greco Nationalmannschaft, 3 Schweizer Sportler, ein Weißrussischer Sportler und die komplette österreichische Greco Nationalmannschaft. Außerdem noch zwei weitere Österreichische Juniorenringer aus Salzburg.

 

Am Abend kamen weitere sehr gute Ringer von den vielen umliegenden Vereinen zu diesem Trainingslager im RLZ Aschaffenburg hinzu. Täglich fanden zwei harte Trainingseinheiten statt. Es wurde unter der Leitung des Deutschen Sportdirektor Jannis Zamanduridis das Hauptaugenmerk auf die offensive Ringweise gelegt.

 

Hotel, Verpflegung, Betreuung, med. Abteilung, Kraftraum und Sauna waren absolut einwandfrei. Als Betreuer des österreichischen Team waren in Aschaffenburg mit dabei: Projektleiter Rio 2016 Heinz Ostermann, Bundestrainer Greco Männer Jenö Bodi und Landesverbandstrainer Kai Nöster.

 

Landesverbandstrainer Kai Nöster

 

>Zurück zur News-Übersicht

 

TERMINE

>Anfängerturnier Wolfurt
13.10.2018
Hofsteigsporthalle Wolfurt

>LM Schüler und Kadetten greco
11.11..2018
Turnhalle Mittelschule
Mäder

>Max Amann Turnier
02.12.2018
Turnhalle Mittelschule
Mäder

>Flatz Austria Open 2019
8./9.2.2019
Hofsteigsporthalle Wolfurt