Schüler Landesmeisterschaft GR und Verbandsturnier der 

Mäder 22.11.2015 



Bericht von Schülersportwart Christian Hartmann

 

Am Sonntag fand die Landesmeisterschaft der Schüler im griechisch-römischen Stil statt, bei der auch zeitgleich die Verbandsmeisterschaft der Mädchen ausgetragen wurde. Diese Veranstaltungen wurden vom URC Mäder in der Sporthalle der Mittelschule Mäder bestens organisiert und durchgeführt. Bei der Schüler LM waren 73 Sportler aus allen sechs Vorarlberger Vereinen am Start. Der KSK Klaus stellte mit 24 Nachwuchsringern das stärkste Starterfeld, vor dem KSC Bregenz mit 14, dem KSV Götzis mit 10, dem AC Hörbranz mit 9, dem URC Wolfurt und dem URC Mäder mit jeweils 8 Teilnehmern. Beim Verbandsturnier der Mädchen waren 13 Teilnehmerinnen aus vier Vereinen. Auch dort stellte der KSK Klaus mit 6 Mädchen, vor dem KSV Götzis mit 5, dem URC Wolfurt und dem URC Mäder mit jeweils einer Starterin, das best besetzte Starterfeld. Auch in der Mannschaftswertung beider Turniere war der KSK Klaus der erfolgreichste Verein und konnte sich beide Teamwertungen sichern. Die weiteren Ergebnisse der Mannschaftswertung und auch die der einzelnen Gewichtsklassen der beiden Turniere, können im beigelegten Ergebnisheft nachgelesen werden.
Ich gratuliere allen Landesmeistern, Verbandsturniersiegerinnen und Medaillengewinnern zu ihren Erfolgen und bedanke mich beim URC Mäder für die Top organisierte Veranstaltung.

TERMINE

>Max Amann Turnier
02.12.2018
Turnhalle Mittelschule
Mäder