Ringen | Dornbirn 16.07.2018

Sommercamp RSVV

 

im Olympiazentrum Dornbirn 

Trainer: Christian Hartmann und Kai Nöster

 

Ringen | Madrid (ESP) 14.07.2018

Weltcup Turnier in Madrid

 

Johannes Ludescher 2.Platz

 

1. Kampf

Schweden 8:0 (Schultersieg)

2. Kampf

Spanien 10:0

3. Kampf

Argentinien 10:0

4. Kampf 

Uzbekistan (eigentlich Georgien) Mamiashvilli nach 5:40 mit 0:10 verloren.

An Ende der 2. Platz.

 

Ringen | Aalen 14.07.2018

Trainingslager in Aalen

 

Intensive Trainingseinheiten im Landesstützpunkt Würtemberg in Aalen 

Bernhard Begle, Stefan Huster und Kai

 

Ringen | Götzis 07.07.2018

Schülerinnenfördergruppenlehrgang in Götzis

 

Inhalte sind:

Aufarbeitung des Modul 6 /

Inhalte des Modul 7 sind sechs verschiedenen Fassarten und Halteformen. 

Weiter wurde die Grundlagenausdauer trainiert. 

Läufe in der Örflaschlucht und Schwimmen im Schwimmbad in der Riebe in Götzis. 

Gruß Kai

 

Ringen | Brünn (CZE) 22.06.2018

GP von Tschechien

 

 

Das sehr gut besetzte Internationale Turnier von Brno steht fest im Terminkalender des Österreichischen Ringerverbandes. 

Die Beteiligung war sehr gut. Auch das für uns wichtige Leistungsgefälle der Ringer/innen war nahezu ideal. 

Es gab gute und sehr gute (Gegner), aber auch mal einen Aufbaugegner in jeder Gewichtsklasse. 

Alle Vorarlberger Ringer und Ringerinnen haben hervorragend gekämpft und ganz tolle Leistungen gezeigt. 

Jeder/e hatte mehrere Kämpfe und jeder/e mindestens zwei Kämpfe davon gewonnen.

 

Schülerinnen bis 48 kg

Emilia Hartmann KSK Klaus 4 Kämpfe gewonnen = 1. Platz von 5 

Julia Ernst URC Wolfurt 2 Kämpfe gewonnen/2 Kämpfe verloren = 3. Platz von 5

Junioren bis 76 kg

Florian Tafertshofer KSK Klaus 2 Kämpfe gewonnen/1 Kampf verloren = 3. Platz von 7

Männer bis 86 kg 

Simon Hartmann KSK Klaus 2 Kämpfe gewonnen/2 Kämpfe verloren = 5. Platz von 9

Männer bis 97 kg

Dominic Peter KSK Klaus 4 Kämpfe gewonnen = 1. Platz von 9

Männer bis 125 kg

Johannes Ludescher KSK Klaus 4 Kämpfe gewonnen = 1. Platz von 5 

  

 

Betreut wurden alle Vorarlberger Ringer/innen von Landestrainer Kai Nöster 

Ringen | Wolfurt 20.06.2018
Gesamtsieger der Schulliga 2017/2018

NMS Sulz-Röthis

 

Es galt, die Punkte aus der Vorrunde zu verteidigen bzw. noch aufzustocken.

In einem Herzschlagfinale musste sich das NMS Team der Haselstauden dem NMS Team Sulz-Röthis geschlagen geben. 1 kleiner Punkt entschied alles!

Den Siegern aus Sulz-Röthis unter Gerzson Öri ist herzlich zu gratulieren. Sie waren ums Euzerl besser und wir warten gespannt auf die Herbstrunde, wo wir uns erneut messen können. Nach dem Finale fanden noch die FK mit dem Haselstauden Team II statt und es war besonders toll, dass Osama, Andreas ... sich ihre Gegnerinnen aus den Haselstauder Reihen aussuchten und gegen die Mädels kämpfen wollten. Auch wenn der eine oder andere Siegringer unsere 4. Klasse wegen der Wienwoche fehlten, so zeigten die "Kleinen" aus der 1. bzw. 2. Kl, dass man auf sie aufbauen kann. Es war sehr erfreulich, den Fortschritt der Schüler zu sehen. Sie haben im letzten halben Jahr wirklich sehr viel dazu gelernt und das Herz ging mir fast über, als das  gesamte Team sich für nächstes Schuljahr angemeldet haben. Darauf kann gebaut werden. 

 

Endergebnis aus der Vor- und Rückrunde 

1. NMS Sulz-Röthis

2. NMS Haselstauden

3. SMS Satteins I

4. SMS Satteins II

5. NMS Klaus-Weiler-Fraxern

 

Für die Statistik:

Während im Herbst 51 Starter in den 5 Mannschaften rangen, waren es in der Rückrunde insgesamt 48 Sportler (davon 9 Mädchen).

 

Danke an

alle Trainer, die in der Vor-, in der Rückrunde und im Finale aktiv waren

alle, die irgendwie mitgeholfen haben und 

ganz speziell an jene, die am 20. Juni in der Wolfurter Halle beim Finale aktiv dabei waren:

*Christoph Neyer, der das Land Vorarlberg vertrat

*Enrico Mahl, der die Listenfühung im Herbst, im Frühjahr und im Finale schrieb

*Sebastian Fritsche, der die Zeitnehmung machte

*Phridon, der sich als Schiedsrichter einsetzte

 

>Fotos von Gerhard Diem 

 

Ringen | Györ (HUN) 17.06.2018

Schüler Europameisterschaft

 

RSVV Teilnehmer:

Lins Lukas

Lins Pascal

 

>Bericht von Kai Nöster

 

 

Ringen | Hörbranz 17.06.2018

Landesmeisterschaft Freistil

 

 

Schüler/Mädchen  >Ergebnisheft
Kadetten >Ergebnisheft

 

 

Ringen | Klaus 13.06.2018

Länderkampf RSVV - USA

 

 

>Ergebnis 

 

Ringen | Istanbul 7.06.2018

U23 EM Istanbul

 

Jeannie ringt heute um Platz 3. Bei Niederlage ist sie  5-te Europameisterin bei der U23 EM in Istanbul.

Sie ringt 17:00 Uhr am Abend.

 

Über UWW live zu sehen

 

 

Ringen | Bukarest 4.06.2018

Junioren Weltcupturnier in Bukarest/Rumänien

 

Silber für Florine

 

 

Ringen | Götzis 31.5. - 3.06.2018

Trainingslager der Schülerfördergruppe

 

Inhalt des Modul 8 sind:

Hauptschwerpunkt mit vier Trainingseinheiten ist das Langhantel Training,  deren Einführung und Technik. 

Weiter werden die Fassarten/Halteformen des Modul 7 geübt und vertieft. 

Dabei sind Ringer aus 

Vorarlberg, Tirol und Salzburg.

 

Mit sportlichen Grüßen 

Kai Nöster

1000 Meter schwimmen und danach ein Eis.

Jetzt noch mal 1,5h Mattentraining und später gibt es Abendessen im Schwimmbad.

Ringen | Ludbreg 26.05.2018

Internationales Turnier in Ludbreg/Kroatien

 

1. Platz Pascal Lins  mit drei Siegen.

2. Platz Emma Hartmann mit einem Sieg und einer Niederlage

Ringen | Götzis 26.05.2018

Schülerkadertraining des RSVV

 

 mit dem Verein Athleten Vereinigung Alzenau und der Württembergerischen Frauen Auswahl

Ringen | Steinbrunn 20.05.2018

Mädchen Schülerfördergruppe in Steinbrunn

 

>Bericht von Kai Nöster 

Ringen | Mäder 19.05.2018

Hermann Ursella Turnier

 

>Ergebnisliste

 

Ringen | Hörbranz 17.05.2018

Schulcup Ringen 2018

 

>Ergebnisliste VS

>Ergebnisliste MS

Ringen | Wagrein 12.05.2018

TL in Wagrein

 

Das Team Vorarlberg beim TL in Wagrain

Ringen | Mäder 06.05.2018

Österreichische Nachwuchsmannschaftsmeistersfchaft

 

Am Sonntag 6.5.2018 fanden in der Sporthalle der Mittelschule Mäder die österr. Nachwuchsmannschaftsmeisterschaft statt.

Endstand:

1. KG Götzis / Voest Linz, 2. RSC Inzing, 3.KSK Klaus

>Ergebnisliste

Ringen | Klaus 27.4. - 2.05.2018

Johannes Ludescher wird EM 5.!!

 

>Bericht ÖRSV

Ringen | Klaus 27.4. - 2.05.2018

ÖRSV Trainingslager

 

Ringen | Wals 27.-29-04.2018

Trainingslager Schülerfördergruppe

 

Ringen | Götzis 21.-22-04.2018

ÖM Junioren 

>Ergebnisheft FR

>Ergebnisheft GR

Ringen | Porec 13-15.04.2018 

UWW Turnier in Porec (Kroatien)

 

3.Platz Stefan Huster

5.Platz Raphael Jäger

 

 

Ringen | La Nurcia 13-15.04.2018 

UWW Turnier in La Nurcia (Spanien)

 

1.Platz Florian Tafertshofer

            Florian hatte 4 Kämpfe: alle gewonnen

 

2.Platz Laurin Hartmann 

            Laurin hatte 2 Kämpfe: 1 gewonnen und 1 verloren

 

3.Platz Florine Schedler

 

 

Ringen | Klaus 14.04.2018 

Schülerkadertraining

 

 

 

 

Ringen | Steinbrunn 7.04.2018 

ÖM Kadettinnen / Juniorinnen

 

>Ergebnisliste

 

 

Ringen | Utrecht 1.04.2018 

Großer Preis von Tallinn in Estland

 

 

1. Platz  Dominic Peter bis 97 kg

2. Platz Johannes Ludescher bis 125 kg 

 

 

Steurer Heinrich

 

In tiefer Trauer müssen wir bekannt geben, dass unser Ehrenmitglied Heinrich Steurer verstorben ist

 

>Parte

Ringen | Utrecht 1.04.2018 

Osterturnier in Utrecht

 

Weltcupsieger bei den Damen in Utrecht Florine Schedler 

Bei den Jungen:

4. Platz von Bernhard Begle v. 17

7. Platz von Pascal Lins v. 15

17. Platz von Benito Mischi v. 32 

15. Platz von Luca Hartmann v. 21

 

Ringen | Dormagen 28.03.2018 

Trainingslager im OZ Dormagen 

 

Aus Vorarlberg sind dabei:

Pascal Lins, Benito Mischi, Luca Hartmann und Kai. 

Franz Holzer als Nationaltrainer der Mädchen.  Sarah Halwax und Magdalena Hiebner aus Mörbisch

Mit Bundestrainer Ch. Ewald und Heinz Schmitt

 

Ringen | Wolfurt 24.03.2018

Landesmeisterschaft GRECO

 

 

Allgemeine  >Ergebnisheft
Junioren >Ergebnisheft

 

 

Ringen | Götzis 5.03.2018 

Trainingslager nach den Junior Open 

 

Mit USA Germany Portugal  Schweiz und Austria

Ringen | Klaus 4.03.2018 

KSK Klaus ist Rheintalligameister 2018!


Am Sonntag fand in der Sporthalle in Klaus die Frühjahrsrunde der Schüler Rheintalliga statt. 7 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland und Österreich waren am Start und sorgten für tolle Stimmung in der Halle. Unschlagbar war die erste Mannschaft des KSK Klaus, die all ihre Kämpf gewinnen konnte. 

Mannschaftswertung: 1. KSK Klaus I, 2. RC Oberiet/Grabs, 3. KG Mäder/Wolfurt, 4. RSC Inzing, 5. RS Kriessern, 6. KG Baienfurt, 7. KSK Klaus II

 

>Ergebnisliste

Ringen | Klaus 3.3.2018

Ringer Anfängerturnier

 

Am Samstag, den 3. März 2018 fand in der Klauser Sporthalle das 23. Ringer Anfängerturnier statt. 84 Anfänger aus Österreich, Deutschland und der Schweiz waren am Start und sammelten erste Wettkampferfahrungen

 

>Ergebnisliste

 

 

 

Ringen | Kernen 4.3.2018

Offene Int Meisterschaften von Baden-Württemberg

 

Florine Schedler 2. PLATZ

Lena Salzgeber 2. PLATZ

Celina Denz 3. Platz 

Elena Gasser 3. Platz

Sabrina Berchtold 4. Platz 

Julia Ernst 4. Platz 

Nika Ofenbeck 4. Platz 

Sina Salzgeber 8. Platz

Jeannie Kessler verletzungsbedingt ausgeschieden 

>Kurzbericht von Landestrainer Kai Nöster

 

Ringen | Wals 24.2.2018

ÖM Frauen und Männer freistil

 

GOLD 

Schedler Florinne,

Kessler Jeannie,

Staudacher Lukas,

Peter Dominic,

Ludescher Johannes

 

Ringen | Wolfurt 3.2.2018

27. Phantom Athletics FLATZ OPEN

 

GOLD Oleksandra Kogut

BRONZE Jeannie Kessler 

BRONZE Simon Hartmann

>Ergebnisliste

>Foto Teil 1

>Foto Teil 2

Ringen | Götzis 31.1.2018

Trainingslager in Götzis

 

Trainingslager mit den Amerikanerinnen in Götzis als Vorbereitung auf das FLATZ Turnier in Wolfurt.

Ab Sonntag geht das TL mit USA, HUN, HR und Austria weiter.

 

 

Ringen | Vigaun 27.1.2018

ÖM Schüler griechisch-römisch 

 

 

8 Titel für Vorarlberger Schülerringer

 

Bei den Österreichischen Schülermeisterschaften Gr.-röm. zeigten die Vorarlberger Schülerringer tolle Leistungen. Mit 8 Siegen holte Vorarlberg die Hälfte aller möglichen Titel. Schüler National- und Landestrainer Kai Nöster und Schülersportwart Christian Hartmann konnten mit dem Ergebnis schlussendlich sehr zufrieden sein - gelang gegenüber 2017 eine klare Steigerung. Klaus gewann mit 5 Siegen  von Laurent Gstach, Jan Keckeis, Lars Matt, Marco und Niclas Begle klar die Mannschaftswertung, Mäder konnte sich mit einem Titel durch Roman Kessler mit Rang 6. ebenfalls ganz vorne platzieren. Erfreulich stark Wolfurt mit den ersten Plätzen von Benito Mischi und Silvio Sohm und dem 9. Rang in der Mannschaft. Götzis als 11. und Bregenz als 12. vervollständigten das gute Abschneiden unter den 87 Startern aus 17 Vereinen.

 

Erfreulich war auch dass sich neben den Siegern noch viele weitere Vorarlberger Schüler in den Punkterängen platzieren konnten, die gute Nachwuchsarbeit und die gemeinsamen Anstrengungen und Trainings tragen ihre Früchte. 

>Ergebnisliste

>Bericht von Schülersportwart Christian Hartmann

 

Ringen | Götzis 21.1.2018

Regelkunde Weiterbildung 2018 

 

Lins Stefan und Strassbauer Sebastian erklärten den Anwesenden Trainer und Vereinsvertretern die neuen Regel 2018.

Vielen Dank an Stefan Lins und Sebastian Strassbauer für die sehr guten theoretischen wie praktische Erklärungen.

 Vielen Dank an den Hausherren - KSV Götzis - für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten. 

>Regelwerk 2018

>Informationen zum neuen Regelwerk

 

 

 

 

Edwin Lins  

 

 

In tiefer Trauer müssen wir bekannt geben, dass unser ehemaliger Weltklasseringer, Olympiateilnehmer und Freund Edwin Lins am Mittwoch, den 17.01.2018 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist. 

Mit dir verliert unsere Ringerfamilie einen einzigartigen Menschen, ein großes Vorbild und einen wunderbaren Freund. In Gedanken und Erinnerung bleibst du in unserer Mitte. 

Die Totenwache findet am Montag, den 22. Jänner, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Klaus statt. Den Auferstehungsgottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Dienstag, den 23. Jänner um 14.30 Uhr ebenfalls in der Pfarrkirche Klaus statt.

Ringen | Ransbach 13.1.2018

Offene Rheinlandmeisterschaft 

 

Bericht zur Offene Rheinlandmeisterschaft in Ransbach-Baumbach bei Koblenz mit einem Kurztrainingslager im Olympiazentrum Rheinland-Pfalz in Schifferstadt. 

RSVV Teilnehmerinnen: Florine Schedler, Jeannie Kessler, Emma Hartmann, Sina Salzgeber, Julia Ernst, Emilia Hartmann und Landestrainer Kai Nöster

>Bericht von Kai Nöster

 

Ringen | Wals 6.1.2018

ÖRSV Konditionslehrgang der freistil Ringer

 

Vormittag Ski Langlaufen und am Nachmittag auf der Matte.

Die vorarlberger Ringer:

v.l.n.r. Shuaipov/ S. Hartmann/ Pascal Lins / Dominic Peter / Lukas Lins / F. Tafertshofer und L. Hartmann. .

 

 

Ringen | Inzing 6.1.2018

ÖRSV Frauen und Mädchen Trainingslehrgang

 

Von Dienstag bis Sonntag standen auf dem Trainingsplan:

Jeden Vormittag Skilanglauf ca. 90 Minuten in Leutasch  (1200 Meter) 

Jeden Nachmittag ist Matten + Krafttraining. 

Insgesamt nahmen 14 Sportlerinnen von den Kadettinnen bis zu den Frauen teil. Trainer waren Benedikt Ernst - Bundestrainer der Frauen. Jörg Helmdach - Sportdirektor, Arsen Feitl - Nationaltrainer Kadettinnen und Kai Nöster.

Aus Vorarlberg waren dabei: Florine Schedler, Jeannie Kessler und Jasmin Mair.

 

 

TERMINE

>Max Amann Turnier
02.12.2018
Turnhalle Mittelschule
Mäder